Herzlich willkommen

Shotokan-Karate Hausheim e.V.

 Update Juni 2020:

1. Durch die aktuellen Lockerungen ist es möglich ab Montag, 15. Juni ein Training im Freien auf dem Fußballplatz am Ortseingang von Hausheim anzubieten. Das Training findet jeweils am Montag von 19.00-20.00 Uhr statt.

2. Mittwoch und Freitag gibt es ein Online-Training von 19.00-19.30 Uhr.

3. Falls die Wetterbedingungen zu schlecht sind, wird am Montag alternativ auch ein Online-Training angeboten. Wenn wegen des Wetters montags kein Training im Freien stattfindet, werden alle gemeldeten Teilnehmer bis spätestens 18.00 Uhr durch E-Mail benachrichtigt.

Es gelten folgende Rahmenbedingungen:

Training im Freien:

1. Wir trainieren in der oberen Hälfte des Fußballfeldes. (Ostseite, Richtung Berg)
2. Wir trainieren in Gruppen von jeweils maximal 20 Teilnehmern. (19 Teilnehmer + Trainer) Es sind immer genug Trainer für eine entsprechende Gruppenbildung vorhanden.
3. Wir trainieren ohne Partnertraining nur Kata und Kihon.
4. Der Abstand der Teilnehmer berträgt 2-3m.
5. Da keine Umkleiden vorhanden sind, empfiehlt es sich im Gi anzufahren.
6. Die Teilnehmer werden jeweils auf einer Liste erfasst. (Name, E-Mail und Telefonnummer)
7. Das Training kann mit oder ohne Schuhe erfolgen.

Online-Training:

siehe Information weiter unten...

18. April 2020:

Aufgrund der Corona Pandemie [Coronavirus (COVID-19)] stellen wir die Trainingstätigkeiten im Dojo weiterhin ein.

Auch das Kindertraining muss bis mindestens 11. Mai entfallen.

Diese Entscheidung fällt uns zwar schwer - aber wir tragen Verantwortung für andere. 

Möglichkeit zum Intensivtraining per Web-Meeting (Online-Training):

„Passe dein Verhalten immer den notwendigen Gegebenheiten an“ – ein Teil von Zanshin.

Unser Sensei Alfred bietet aufgrund der Corona Pandemie aktuell wöchentlich drei Online-Karate-Trainings an.

Das Intensivtraining per Web-Meeting wird bis auf weiteres jeden Mo, Mi und Fr von 19.00-19.30 Uhr stattfinden. Der nötige Platzbedarf ist etwa 1,5 x 1,5 m². Auf diesen Platz hin sollte die Kamera Deines Computers ausgerichtet sein. Wenn möglich trainieren wir im Gi.
Trainingsinhalte werden Grundschulkombinationen und kurze Katasequenzen sein.
Da nur eine halbe Stunde zu Verfügung steht, wird das Training mit wenig Erklärungen zügig durchgezogen

Die technische Realisierung der Online-Trainings geschieht über die App Zoom.

Wer in die Liste der Online-Trainingsteilnehmer aufgenommen werden möchte schreibt bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alfred ist als Empfänger hinterlegt und wird euch den Link für das Zoom Online-Training zusenden.

In der Mail nennte ihr bitte euren Namen, eure Karate-Graduierung und euer Dojo.

Datenschutzhinweis:

Wir zeichnen die Online-Trainins auf (damit jeder die Chance hat ein versäumtes Training nachzuholen). Wenn ihr euch zum Online-Training anmeldet und einen Zugangslink erhaltet – dann erklärt ihr euch damit auch bereit, dass der Mitschnitt in der Cloud gespeichert wird und andere Teilnehmer Zugang zum Bild und Tonmaterial erhalten.

Wir freuen uns, wenn ihr an unserem Trainingsangebot interessiert seid und teilnehmen wollt.

Gebt auf euch acht und denkt auch in Corona Zeiten an die Kampfkunstweisheit: „Unterschätze niemals deinen Gegner!“

Euer Shotokan Karate Hausheim e.V.

 

 

Karate - Worauf es eigentlich ankommt ...

"Wer auch nur erahnen möchte, worum es im Karate geht, muss es eine Zeit lang ganz einfach selbst ausprobieren"
(Alfred Heubeck)


"Das wichtigste am Karate ist, dass man es macht!"
(Alfred Heubeck)